Kommunalwahlen

Am 25. Mai 2014 wird in Karlsruhe ein neuer Gemeinderat gewählt. Neben dem Projekt „Kommunal-O-Mat“ Karlsruhe an dem sich neben der Linksjugend der Stadtjugendausschuss, Grüne Jugend, Jusos, JuLis und JU beteiligen unterstützt die Linksjugend konkret die Kandidatur von Michael Chelius auf dem Listenplatz 4 der Partei DIE LINKE Karlsruhe.

Für die Kommunalwahlen hat die Linksjugend einigen Forderungen aufgestellt, die aus unserer Sicht von der Stadt umgesetzt werden müssen. Wir wollen die erhöhte politische Aufmerksamkeit nutzen, um auf Missstände aufmerksam zu machen. Ein wesentlicher Punkt in unserer politischen Arbeit ist die Aufklärung über Alltagsrassismus und Faschismus. Deswegen beteiligen wir uns auch an Aktionen gegen faschistische Aufmärsche wie am 25. Mai 2013 oder am 28. August 2013 in Karlsruhe.

Wir hoffen auf eure Stimme für Michael Chelius.

 

%d Bloggern gefällt das: