Heraus zum Revolutionären 1. Mai 2014!

Ein Bericht und Bilder zu Demo findet ihr HIER
1913766482.thumbnail.jpgSeit über 100 Jah­ren wird der 1. Mai von Mil­lio­nen Men­schen rund um den Glo­bus als Kampf- und Fei­er­tag der Ar­bei­te­rIn­nen­klas­se be­gan­gen. Auch in Stutt­gart gibt es seit 10 Jah­ren wie­der kon­ti­nu­ier­lich an­ti­ka­pi­ta­lis­ti­sche Ak­tio­nen und Ver­an­stal­tun­gen rund um die­sen, un­se­ren Tag. So auch die­ses Jahr. Im An­schluss an die De­mons­tra­ti­on des DGBs, auf der wir klas­sen­kämp­fe­ri­sche Ak­zen­te set­zen wol­len, wird es eine Re­vo­lu­tio­nä­re 1. Mai-De­mo geben. An die­sem Tag wer­den wir die vie­len Kämp­fe, die wir täg­lich gegen Nazis, Lohnar­beit, im­pe­ria­lis­ti­sche Krie­ge, Re­pres­si­on, Un­ter­drü­ckung und viele an­de­re Zu­mu­tun­gen des ka­pi­ta­lis­ti­schen All­tags füh­ren müs­sen, zu­sam­men­brin­gen. Ge­mein­sam und laut­stark wer­den wir für eine be­frei­te Ge­sell­schaft, frei von ka­pi­ta­lis­ti­schen Zwän­gen, für eine re­vo­lu­tio­nä­re Per­spek­ti­ve de­mons­trie­ren.

Seit über 100 Jah­ren wird der 1. Mai von Mil­lio­nen Men­schen rund um den Glo­bus als Kampf- und Fei­er­tag der Ar­bei­te­rIn­nen­klas­se be­gan­gen. Auch in Stutt­gart gibt es seit 10 Jah­ren wie­der kon­ti­nu­ier­lich an­ti­ka­pi­ta­lis­ti­sche Ak­tio­nen und Ver­an­stal­tun­gen rund um die­sen, un­se­ren Tag. So auch die­ses Jahr. Im An­schluss an die De­mons­tra­ti­on des DGBs, auf der wir klas­sen­kämp­fe­ri­sche Ak­zen­te set­zen wol­len, wird es eine Re­vo­lu­tio­nä­re 1. Mai-De­mo geben. An die­sem Tag wer­den wir die vie­len Kämp­fe, die wir täg­lich gegen Nazis, Lohnar­beit, im­pe­ria­lis­ti­sche Krie­ge, Re­pres­si­on, Un­ter­drü­ckung und viele an­de­re Zu­mu­tun­gen des ka­pi­ta­lis­ti­schen All­tags füh­ren müs­sen, zu­sam­men­brin­gen. Ge­mein­sam und laut­stark wer­den wir für eine be­frei­te Ge­sell­schaft, frei von ka­pi­ta­lis­ti­schen Zwän­gen, für eine re­vo­lu­tio­nä­re Per­spek­ti­ve de­mons­trie­ren.

Der 1. Mai ist unser Tag, den wir uns nicht neh­men las­sen und an dem wir un­se­re In­hal­te of­fen­siv auf die Stra­ße tra­gen und ver­mit­teln kön­nen. Im An­schluss an die Re­vo­lu­tio­nä­re 1. Mai-De­mo fin­det im und vor dem Lin­ken Zen­trum Lilo Herr­mann ein Fest mit Spei­sen und Ge­trän­ken, Info­stän­den sowie einem Kul­tur­pro­gramm statt.

Nichts bleibt wie es ist…
Gegen Krieg und Ka­pi­tal:
Für So­li­da­ri­tät und Klas­sen­kampf!

Termine:

  • 10 Uhr: Antikapitalistischer Block auf der Gewerkschaftsdemo | Stuttgart Marienplatz
  • 12 Uhr: De­mons­tra­ti­on | Stutt­gart-Schloss­platz
  • Ab 14 Uhr: In­ter­na­tio­na­lis­ti­sches Mai­fest
    Stra­ßen­fest u.A. mit Frei­er Chor, Hol­ger Bur­ner, Einheizfront, Info­stän­de, Essen & Ge­trän­ken, Kin­der­pro­gramm
    Lin­kes Zen­tum Lilo Herr­mann, Böb­lin­ger­stra­ße 105, Stutt­gart-Hes­lach

Advertisements