CSD Polit-Parade in Stuttgart

Der absolute und ultimative Höhepunkt einer jeden CSD Woche ist ohne Zweifel die Polit-Parade quer durch die Stuttgarter Innenstadt. Sie ist als politische Demonstration nach dem Versammlungsrecht angelegt und dient dazu, die politischen und gesellschaftlichen Forderungen von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender öffentlich darzustellen. Auch soll die Vielfalt des homosexuellen Lebens in und um Stuttgart zum Ausdruck gebracht werden.

Am Samstag, den 30. Juli 2011 starten wir um 16:00 Uhr unter dem Motto „GENERATION ZUKUNFT – Alle Menschen sind gleich?!“ zum mittlerweile zwölften Mal unseren Marsch durch die Innenstadt. Laut offiziellen Polizeiangaben verfolgten im vergangenen Jahr erneut über 200.000 Besucher/innen am Straßenrand die farbenfrohe und zugleich politische Demo. Auch für 2011 hoffen wir, diese beachtliche Zahl an für unsere Belange mobilisieren zu können.

+++ Bitte beachten: +++
Appell zur CSD Polit-Parade:
Es geht um die schwul-lesbische Gleichberechtigung – und um nichts anderes!
+++ DANKE! +++

Der schwul-lesbische Feiertag am 30.07.2011 hat folgenden zeitlichen Ablauf:

  • 13:00 bis 16:00 Uhr: Aufstellung des Zuges, Böblingerstraße (Waldfriedhof, Degerloch sowie Erwin Schöttle Platz, U-Bahnhalt „Erwin Schöttle Platz“)
  • 16:00 bis 18:15 Uhr: politische Demonstration unter dem Motto „GENERATION ZUKUNFT – Alle Menschen sind gleich?!“ durch die Innenstadt
  • 18:15 bis 19:00 Uhr: Abschlusskundgebung auf dem Schlossplatz

Die seit Jahren bewährte Paradestrecke (> Strecke im Stadtplan ansehen) führt von der Böblinger Straße im Stuttgarter Süden über den Marienplatz, die Tübinger Straße, die Eberhardstraße, die Markt- und Münzstraße zum Karlsplatz. Teilnehmer/innen und Besucher/innen ziehen dann gemeinsam weiter zur Abschlusskundgebung auf dem Schlossplatz.

Für die CSD Polit-Parade 2011 haben insgesamt 61 Formationen mit etwa 3.000 aktiven Teilnehmer/innen angemeldet. Die Reihenfolge der Gruppen, Organisationen und Vereine sowie die genaue Aufstellung des Zuges zeigt die große Vielfalt der Demo.

Die bunte Demonstration findet mit der politischen Abschlusskundgebung um ca. 18:30 Uhr auf dem Schlossplatz (Buswendeplatte Planie, vor dem Neuen Kunstgebäude) ihren Schlusspunkt. Auf der CSD Bühne sprechen am 30.07. folgende Redner:

Die Reden der Kundgebung werden in Gebärdensprache übersetzt.

Habt ihr Fragen rund um die Organisation und Durchführung der Demonstration oder wollt ihr teilnehmen? Dann nehmt mit uns Kontakt auf: parade@csd-stuttgart.de.

CSD Polit-Parade 2011 bei Facebook

Advertisements