LIMA – Akademie in Berlin

Gregor Gysi bei der LIMA 2010 in Berlin Foto: Benjamin Krüger

Die Linke Medienakademie 2010 hat viel zu bieten, neben Workshops und Semianre konnte man auch an Podiumsdiskussionen teilnehmen. Gregor Gysi hat es sich nicht nehem lassen auf der LIMA einen Vortrag über „Die Kunst der Rede in der Welt der Politik“ zu halten. Auf dem Bild ist er grad auf dem Campus angekommen und schaut sich interessiert das Angebot an.

Ulrich Maurer bei der LIMA 2010 Foto: Benjamin Krüger

Ulrich Maurer (MdB DIE LINKE) nahm auf der LIMA an einer Podiumsdiskussion zum Thema „Wohin geht die Linke“ teil. Er musste sich zwischen Verträtern der ND, der taz und Der Freitag behaupten.

Die Theatergruppe "Berliner Compaignie" beim Gastspie auf der LIMA 2010 Foto: Benjamin Krüger

Wir Deutschalnd am Hindukusch verteidigt? Mit dieser Frage beschäftigt sich das Stück der Theatergruppe „Berliner Compaignie“. Im Zentrum des Stückes steht eine afghanische Familie. Ihr bitterer Weg durch den 30jährigen Krieg stellt die vorgegebenen Gründe der diversen Besatzungsmächte in Frage. Ein dokumentarisches und zugleich ein poetisches Stück.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s